Ausbildung

Im April fand die Wasserdienstgrundausbildung 2019 des Bezirkes Ried statt. Die praktische Ausbildung mit dem Umgang der Zille wurde am Inn in Obernberg trainiert. Die theoretischen Grundkenntnisse und die wichtigsten Knoten erlernte man im Feuerwehrhaus der FF Reichersberg.

Wir dürfen unseren drei Kameraden Ing. Robert Gramberger, Gerold Nöbauer und Dr. Clemens Novak zur erfolgreich abgelegten Wasserdienstgrundausbildung gratulieren.

  • tn_WWGA2019_ 19
  • tn_WWGA2019_ 29

Nach zweieinhalb Tagen intensiver Funkausbildung, konnte Robert Gramberger den Lehrgang mit erfolgreich absolvierter Abschlussprüfung beenden. Bei der Schlussveranstaltung wurden die neuen Feuerwehrfunker von Bezirksfeuerwehrkommandanten, Fritz Prenninger beglückwünscht. Auch das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr St. Martin gratuliert sehr herzlich!

  • tn_DSC_0245
  • tn_DSC_0246

Am Samstag, den 24.11.2018 traten 12 Mitglieder der FF St. Martin i.I. zur Prüfung um das Leistungsabzeichen Technische Hilfeleistung an. Angetreten wurde in den drei Stufen Bronze, Silber und Gold. Alle haben die Leistungsprüfung auf Grund der sehr guten Vorbereitung mit Bravur absolviert und somit gratulieren wir recht herzlich zu den erlangten Abzeichen.

Leistungsprüfung Technische Hilfeleistung in Bronze erreichten: Franz Josef Witzmann, Zeljko Jozic, Clemens Novak, Alfred Öttl, Christian Schachinger

Leistungsprüfung Technische Hilfeleistung in Silber erreichten: Johann Penninger, Elias Etzinger, Andreas Moser

Leistungsprüfung Technische Hilfeleistung in Gold erreichte: Robert Gramberger, Helmut Hauer, Patrick Nöbauer, Christian Voglhuber

 

  • tn_DSC_5433
  • tn_DSC_9056
nach oben
Template by JoomlaShine