Tätigkeiten

Seit 19. Mai fährt die Feuerwehrzille der FF St. Martin am Inn unter dem Namen „Monika

Monika, die Gattin unseres Bezirks und Landesfeuerwehrarzt Clemens Novak hat es sich nicht nehmen lassen die Zillenfahrer und die, die es noch werden wollen, beim ersten „Wassern“ in diesem Jahr mit Köstlichkeiten zu verwöhnen. Es wurde natürlich mit der mutigen Patin auch eine kleine Runde am Inn gedreht. Die Feuerwehr St. Martin bedankt sich nochmals sehr herzlich!

  • 1
  • 2

Der 30. April 2022 stand ganz im Zeichen des traditionellen Maibaumaufstellens der Freiwilligen Feuerwehr St. Martin. Früh morgens steuerten die Kamerad*innen ins Waldgebiet, um den bereits Tags davor ausgesuchten potentiellen Maibaum zu fällen. Nach getaner Arbeit wurde der „nackte Baum“ zum vorgesehenen Standort für die nächsten Wochen gebracht. Fertig geschmückt, wurde er schlussendlich dort aufgestellt.

Die Feuerwehr bedankt sich sehr herzlich beim Ehren Kommandanten Gottfried Lobmeier, welcher den prächtigen 29 Meter hohen Baum spendete.

  • 1
  • 4

Er war Teilnehmer des 2. TS-Maschinisten Lehrgang und beendete die Ausbildung mit ausgezeichnetem Erfolg – Herzliche Gratulation! Ein Abend Theorie Webinar und 2 Samstage praktisches Arbeiten an und mit der Tragkraftspritze in Eberschwang war der Umfang des ausgelagerten Lehrganges der Landesfeuerwehrschule welcher am 15., 16 & 23. April stattfand. Jonas war einer von 48 Kamerad*innen.

Gut versorgt durch das Küchenteam des BFKDO Ried unter der Leitung von Chefkoch Herbert Jobst und unterstützt von Franz Josef Witzmann und Gottfried Lobmeier sowie Christiane Wimmer, landeten wieder hervorragende Köstlichkeiten auf den Tellern der Lehrgangsteilnehmer*innen. Danke für euren köstlichen Einsatz!  

  • 01
  • 02
nach oben
JSN Nuru 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework